Archiv für den Autor: StadtNews

Eifersuchtsdrama tdlich ausgegangen

Gestern Abend ist in Bremerhaven ein Eifersuchtsdrama tdlich ausgegangen. Ein 42 jhriger Mann strmte offenbar aus Eifersucht die Wohnung seiner Frau und schoss mit einer Maschinenpistole los. Seine Frau hielt sich zu diesem Zeitpunkt mit einem 38 jhrigen Mann in der Wohnung auf,welcher von einem Streifschuss verletzt wurde, es besteht aber keine Lebensgefahr. Die Polizei umstellte das Mehrfamilienhaus in dem der Mann lebte. Als sie das Haus strmten hatte sich derMann bereits erschossen. In der Wohnung des Mannes, der krzlich von Bielefeld nach Bremerhaven gezogen ist fanden die Polizisten ber 1000 Schuss Munition.

Quelle: http://www.radiobremen.de/nachrichten/meldung.php3?id=33093

Fischkutter in der Nordsee vermisst

In der Deutschen Bucht wird Fieberhaft nach einem vermissten Fischkutter und vier Mann Besatzung gesucht. Bisher wurde aber nur eine leere Rettungsinsel gefunden. Gestern Abend wurde eine Sturmflutwarnung herausgegeben. Es wird vermutet, dass eine Welle den Kutter erwischt hat und er gekentert ist. Es gibt aber noch Hoffnung auf berlebende. Auch wenn die Ostsee nur nach 10.5 Grad betrgt. Bei diesen Wassertemperaturen, kann ein Mensch mit einem Klteschutzanzug bis zu 12 Stunden berleben.

Quelle: welt.de

Lok prallt auf Rangierwaggons

In Bremerhaven ereignete sich im Hafen ein Zusammensto zwischen einer Lok und einem Gterzug. Bei geringer Geschwindigkeit stieen die Diesel-Lok mit der Rangierfahrt zusammen. Die Lok und ein Gterwagen wurden beschdigt.
Verletzt wurde bei dem Zusammenprall niemand. Die Unfallursache wird ermittelt.

Quelle: polizeipresse

Vollzugbeamter versorgte wahrscheinlich H�ftlinge mit Drogen

Seit 2004 soll der Beamte Handys, Zigaretten, Alkohol, Drogen und Medikamente in das Gef�ngnis geschmuggelt haben. Durch Hinweise ist das ganze enddeckt worden
Bei der Durchsuchung seiner Wohnung und seines Schrankes am Arbeitsplatz wurde der Verdacht erh�rtet. Der Beamte wurde mit sofortiger Wirkung vom Dienst suspendiert.

Quelle: e110